Nord-Ostsee-Kanal

Nord-Ostsee-Kanal

In unmittelbarer Umgebung befinden sich der Nord-Ostsee-Kanal (7 min zu Fuß), mit Schleuse und Fußgängerfähre in den Stadtteil Holtenau.

Der befestigte Betriebsweg am Kanal ist für Fußgänger und Radfahrer freigegeben und ermöglicht beidseitig nahezu auf voller Länge steigungsfreie Radtouren in nächster Nähe zu den Schiffen. Das Übersetzen auf die jeweils andere Kanalseite mit einer der zahlreichen Fähren ist kostenlos. Die Radwege am Nord-Ostsee-Kanal sind Teil der im Mai 2004 eröffneten Deutschen Fährstraße, einer rund 250 Kilometer langen Ferienstraße, die von Bremervörde an der Oste bis Kiel führt.